Veranstaltung

Abschlusskonzert mit Galadinner (Apéro um 18:15 Uhr)

Wann Freitag, 14. Februar 2020 19:00
Wo Bad Ragaz, Grand Resort Bad Ragaz - Bernhard Simon Saal

Ludwig van Beethoven (1770–1827)
Sieben Variationen über „Bei Männern, welche Liebe fühlen“ aus Mozarts „Zauberflöte“, WoO 46  (11')

Christoph Heesch (Deutschland), Violoncello
Dmytro Choni (Ukraine), Klavier

Ludwig van Beethoven (1770–1827) *
Klavierkonzert Nr. 2 in B-Dur, op. 19  (6’)

III. Rondo. Molto allegro

Dmytro Choni (Ukraine), Klavier

Béla Bartók (1881–1945) *
Rumänische Volkstänze, Sz 68  (6:30’)

David Popper (1843–1913) *
Ungarische Rhapsodie für Violoncello und Streichorchester, op. 68  (8’)

Christoph Heesch (Deutschland), Violoncello

Leroy Anderson (1908–1975) *
Jazz Suite  (13’)

I. Fiddle-Faddle
II. Blue Tango
III. Jazz Pizzicato
IV. The Typewriter

*ENSEMBLE ESPERANZA
Chouchane Siranossian (Frankreich/Schweiz), Konzertmeisterin

Ticket: 190.00 CHF
Alle Konzerte inkl. Galadinner: 550.00 CHF
Übernachtungsangebot