Übersicht Teilen auf:
Steckbrief
Intensiv-Wochen

Korrepetitor

Ofelia Alina Montalván Vázquez

Die Pianistin Ofelia Montalván studierte zunächst in Kuba bei der renommierten Lehrerin Teresita Junco. 1981 setzte sie ihr Studium am Moskauer Tschaikowski-Konservatorium fort, wo sie 1986 einen „Master of Fine Arts“ als Konzertpianistin, Klavierbegleiterin und Klavierlehrerin erhielt. Anschliessend studierte sie ebenfalls dort bei Valery Kastélsky („Volkskünstler Russlands” und Schüler von H. Neigáuz) und schloss 1989 ihr Aufbaustudium (PhD Performance) mit Bestnoten erfolgreich ab.

1986 wurde Ofelia Montalván Professorin für Klavier am Instituto Superior de Arte in Havanna. Von 1994 bis 2002 war sie beim Mérida State Symphony Orchestra und an der Universidad de los Andes in Venezuela tätig. Ihre Schüler wurden mit Preisen bei internationalen Wettbewerben u. a. in Valletta (Malta), Val Tidone (Italien), bei „Neue Sterne“ (Deutschland), „Piano & Artists“ und „Gran Klavier“ in Alcalá ausgezeichnet. Sie gab ausserdem in verschiedenen Ländern Kurse in Unterrichtsmethodik und Klavierinterpretation.

Die Pianistin hat bei Meisterkursen der Internationalen Bachakademie Stuttgart unter der Leitung der Cellisten Natalia Gutman, Philippe Muller, Frans Helmerson, David Geringas und Tsuyoshi Tsutsumi gespielt. Mit dem französischen Geiger Maurice Hasson, Professor an der Royal Academy of Music in London, und der Klarinettistin Marian Liebowitz, San Diego State University, hat sie mehrere Konzerte gegeben.

Ofelia Montalván ist in Frankreich, Italien, Japan, Kuba, Österreich, Polen, Portugal, Russland, Spanien, in der Tschechoslowakei, in Uruguay und in Venezuela aufgetreten und hat u. a. in der Rachmaninov Concert Hall, im Malý Sál, im Puschkin-Museum, im Moskauer Kreml, bei der C. C. Gulbenkian Foundation in Paris und Lissabon, im Münsterhof in Strasbourg, im Auditorio Nacional de Música in Madrid,im Petit Palau in Barcelona und in der Casa da Música in Porto gespielt. Ausserdem hat sie Aufnahmen für Sony Spain eingespielt.

Seit 2002 arbeitet Ofelia Montalván als Pianistin an der Escuela Superior de Música Reina Sofía in Madrid mit Prof. Natalia Shakhovskaya und Prof. Ivan Monighetti zusammen. Sie ist zudem Professorin und Leiterin der Klavierabteilung am Konservatorium El Escorial.

 

September 2019

Steckbrief
Intensiv-Wochen