Internationale Musikakademie

Aktuelles

Dmytro Choni gewinnt Bösendorfer-Wettbewerb in den USA

23. Januar 2019

Der Pianist und Stipendiat der Internationalen Musikakademie, Dmytro Choni, setzt die Erfolgsserie der vergangenen Monate fort. Beim Bösendorfer USasu internationalen Klavier-Wettbewerb in Arizona, USA, spielte er sich mit seinen Darbietungen an die Spitze der Jury-Bewertungen und fand sich als Sieger auf dem ersten Platz wieder. Neben dem ihm verliehenen „David Katzin Award“ ermöglicht ihm dieser Erfolg einen Auftritt mit dem Phoenix Symphony Orchestra und eine Reihe von Solorezitalen, darunter in der Merkin Hall, im Kaufman Music Center in New York und bei der Oracle Piano Society in Arizona. Herzlichen Glückwunsch Dmytro und weiter so!

© Anna Logachova