Übersicht Teilen auf:
Steckbrief
Geboren1996
LandLitauen
Intensiv-Wochen

Studienjahr 2015/2016

Viola
04. Dez - 09. Dez 2015

Studienjahr 2014/2015

Viola
25. Nov - 30. Nov 2014

Stipendiat

Guste Barbora Butvydaite

Guste Barbora Butvydaite wurde 1996 in Litauen geboren und erhielt ihren ersten Geigenunterricht im Alter von sechs Jahren an der „Nationalen M. K. Ciurlionis-Kunstschule“. Im Alter von 15 Jahren wechselte sie zur Bratsche in die Klasse von Tomas Savickas. Seit 2015 studiert sie bei Prof. Thomas Riebl an der Universität Mozarteum Salzburg.

Um ihre Studien weiter zu vertiefen, besuchte sie Meisterkurse bei Jone Kaliunaite, Sergey Malov, Christian Altenburger, Johannes Meissl u. a. Ausserdem ist sie Stipendiatin der Internationalen Musikakademie im Fürstentum Liechtenstein und nimmt dort an den Intensiv-Wochen und Aktivitäten der Akademie teil.

Guste Barbora Butvydaite gewann bereits einige Wettbewerbspreise, darunter den 3. Preis beim nationalen Wettbewerb für Streicher „R. Katilius“, einen Sonderpreis bei der nationalen „B. Dvarionas Competition“ für Streicher sowie den 1. Preis beim internationalen Kammermusikwettbewerb „Spring Sonata“.

Die junge Bratschistin tritt bei nationalen und internationalen Kammermusikfestivals auf und spielte als Solistin mit dem Sinfonieorchester der „Nationalen M. K. Ciurlionis-Kunstschule“ und mit dem St. Christopher Chamber Orchestra in ganz Litauen.

März 2016

Steckbrief
Geboren1996
LandLitauen
Intensiv-Wochen

Studienjahr 2015/2016

Viola
04. Dez - 09. Dez 2015

Studienjahr 2014/2015

Viola
25. Nov - 30. Nov 2014