Übersicht Teilen auf:
Steckbrief
Geboren1995
LandSlowenien
Intensiv-Wochen

Stipendiat

Romana Šimbera

Romana Šimbera wurde 1995 in Zgornje Gorje, Slowenien, geboren. Mit sechs Jahren nahm sie das Violoncellospiel auf, mit dreizehn wurde sie am Musikkonservatorium Ljubljana in die Klasse von Prof. Karmen Pecar aufgenommen. Weitere Impulse erhielt sie in Meisterklassen von Prof. Valter Dešpalj und Prof. David Gregorian. Romana Šimbera hat viele Wettbewerbspreise gewonnen, etwa die Silbermedaille beim slowenischen nationalen Musikwettbewerb TEMSIG 2009, den 3. Preis beim internationalen Musikwettbewerb für junge Musiker Petar Konjovic in Belgrad, den 2. Preis und Spezialpreis der Stadt Udine beim Concorso Internazionale per Giovani Strumentisti von Povoletto 2011 oder die Goldmedaille und 1. Preis beim TEMSIG Musikwettbewerb 2012. Romana Šimbera hat auch Fernsehaufnahmen für den slowenischen Sender RTV verwirklicht.

 

Steckbrief
Geboren1995
LandSlowenien
Intensiv-Wochen